Sonntag, 3. März 2013

Bananen-Erdnussbutter-Kekse mit Kirschen und weißer Schokolade


Kekse.
Kekse sind so eine Sache.
Ich habe ja schon vor ein paar Wochen darüber geredet, dass ich absolut kein Keks-Mensch bin. Sie sind mir schlicht zu langweilig. Wer will schon einen Keks, wenn eine Schoko-Torte oder ein Vanillecupcake haben kann?
Es gibt ja inzwischen Kekse in allen möglichen und unmöglichen Variationen, neulich habe ich sogar einen Schoko-Bacon Keks gesehen - das muss man sich mal vorstellen! Aber Bananen, Kischen und weiße Schokolade? Das ist ja wohl die Kombi überhaupt.









Eine kleine Schwäche von mir sind definitiv schöne Fotos. Wenn das Foto stimmt, dann hat mich nicht nur der Blogger, sondern auch das Rezept. Und manchmal sind auch Keksbilder einfach wunderwunderschön!
So kam es also, wie es kommen musste: Ich habe Kekse gebacken.




Zutaten:

240 g plus 4 EL Mehl
1/2 TL Natron
1/4 TL Salz
8 EL Butter (geschmolzen)
6 EL Erdnussbutter (geschmolzen)
210 g brauner Zucker
110 g weißer Zucker
1 Eigelb
2 TL Vanilleextrakt
1 1/2 reife Bananen
weiße Schokodrops
getrocknete Kirschen

Zubereitung:

• Mehl, Natron und Salz mischen.
• Butter und Erdnussbutter vorsichtig schmelzen.
• Butter und Erdnussbutter mit den beiden Zuckern verrühren.
• Eigelb und Vanille unterrühren.
• Die Bananen mit einer Gabel zerdrücken und hinzu geben.
• Mehlmischung unterrühren bis sich ein Teig formt.
• Zum Schluss Schokodrops und Kirschen hinzugeben.
• Golfballgroße Kugeln formen und in 5 cm Abstand auf ein mit Backpapier belegtes Backblech geben.
• Bei 160°C für 10-12 Minuten backen.

So vollgepackt mit allem möglichen Guten können die Kekse ja nicht anders als gut schmecken! Und wenn so etwas von mir kommt, dann kann es nur wahr sein. :DNatürlich kann man die weiße Schokolade durch Dunkle ersetzen oder die Kirschen ganz draußen lassen. Was immer euch beliebt. :)Bis ganz ganz bald!

Kommentare:

  1. Ich dachte zuerst das wären Rosinen =D
    Die sehen lecker aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein, ich mag keine Rosinen! :D Aber danke :)

      Löschen
  2. ..gerade in den ofen geschoben. zum einen war ich skeptisch ob das schmecken kann, weil so viele unterschiedliche zutaten drin sind, aber der teig ist schon seeehr köstlich und nun müssen sie nur noch fertig backen bis das naschen weitergehen kann ;)

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare! ♥